Partner. . .

 

Nivucha Weavers Co-operative Society in Torankel / Chotanagpur im Bundesstaat Jharkhand. Diese Genossenschaft produziert die von uns nach dem Herkunftsgebiet benannten Chotanagpur-Decken.

Baswan Bigha Primary Weavers Co-operative Society Ltd. in Biharsharif / Nalanda im nordindischen Bundesstaat Bihar. Diese Genossenschaft produziert und exportiert die von uns nach dem Herkunfstgebiet benannten Nalanda-Tücher. Darüber hinaus hat die Genossenschaft den Export der Produkte der Messinggießer übernommen, weil sie selbst dazu nicht in der Lage sind.

Rehabilitation Unit in Mangalore im Bundesstaat Karnataka im Südwesten Indiens. Die Rehabilitations-Einheit ist einem Krankenhaus (Father Muller’s Charitable Institutions) angegliedert und arbeitet mit Körperbehindetrten, vor allem durch Lepra Geschädigte. Von diesem Partner beziehen wir vor allem Seidenbatiken.

Rehabilitation Trainig Unit in Hubli ebenfalls im Bundesstaat Karnataka. Auch diese Einheit ist einem Hospital, das sich auf Behandlung von Lepra spezialisiert hat, angegliedert. Die Einheit bildet geheilte Leprapatienten entsprechend ihrer Behinderung aus und versucht ihnen eine Einkommensmöglichkeit zu verschaffen. Von RTU beziehen wir vor allem Baumwolltaschen, Papierwaren, Artikel aus beschnitztem Holz. Internetadresse: www.rtuhubli.org

Lydia Traders in Kathmandu / Nepal, unser einziger nicht-indischer Partner. Lydia Traders wurde von 2 deutschen Missionarinnen gegründet und als diese das Land verließen, von dem Nepal Leprosy Trust übernommen.Auch hier ist das Ziel, Behinderten Arbeit und Einkommensmöglichkeiten zu verschaffen. Von diesem Partner beziehen wir die von uns nach dem Herkkunftsland benannten Nepal-Batik-Karten. Internetadresse: www.nlt.org.uk

Equitable Marketing Association (EMA) in Kolkata(Kalkutta). Die EMA versteht sich als seine Faire-Handels-Organisation, die für Genossenschaften und Kunsthandwerker Produkte exportiert, wenn diese ihre Produkte nicht selbst exportieren können. Von der EMA beziehen wir vor allem Produkte aus Ziegenleder und aus Pappmaschee. Die EMA hat keine eigenen Webseiten, aber sie kommt auf vielen Webseiten vor, wie man leicht mit Google herausfinden kann.

Madhya Kalikata Shilpangan (MKS) in Kolkata(Kalkutta). MKS hat ein sehr ähnliches Konzept wie die EMA. Von MKS beziehen wir vor allem Seidentücher und Musikinstrumente. Internetadresse: www.indiamart.com/madhya/

Artisen Well in Kolkata. Auch Artisen Well hat ein sehr ähnliches Konzept wie EMA und MKS. Von Artisen Well beziehen wir vor allem Lederwaren und Artikel aus Horn. Internetadresse: www.artisenwell.org/profile.htm

Feather Touch in Kolkata(Kalkutta). Feather Touch ist aus einer Gruppe von Specksteinschnitzern entstanden und arbeitet heute nach einem ähnlichen Kontzept wie EMA, MKS und Artisen Well, wenn auch Speckstein-Artikel immer noch den Schwerpunkt bilden. So beziehen wir von Feather Touch vor allem Specksteinartikel. Internetadresse: www.indiamart.com/feather-touch

 
 


 
| start | oben |
©2012 Chotanagpurgruppe, Deutschland